20 kW-Kühler

15 kW-Kühler im Sondergehäuse

240 kW-Kühler für Sinterpressen

Sonderlösungen

20 kW-Kühler abgeleitet aus unserer Baureihe Einschubgehäuse KES-H

 

  • 2-Kreis-Kühler:
    • Wasserkreis 1 für Schaltschrankkühlung auf niedriger Temperatur
    • Wasserkreis 2 für die Kühlung von Spindeln und Motoren auf höherer Temperatur hochgenau
  • 2 integrierte Schaltschrankkühler (als Wasser/Luft-Wärmetauscher mit Radialgebläse)
  • Aufbau erfolgt kundenseitig oberhalb des Schaltschranks, lufttechnische Anbindung an Schaltschrank von unten
  • Integrierte Auffangwanne für Wasser bei Leckagen
  • Luftgekühlte Variante, in diesem Fall schon vorbereitet für den Umstieg auf Wasserkühlung, welche kundenseitig zu einem späteren Zeitpunkt geplant ist

 

 

15 kW-Kühler im Sondergehäuse

 

  • Vor- / Rückläufe mit Abgleichventilen
  • Wasserseitig atmosphärisch geschlossenes System
  • Drehzahlgeregelter Verdichter

 

 

 

 240 kW-Kühler für Sinterpressen

 

  • Mit energieeffizienten Komponenten (frequenzgeregelte Verdichter; externer Freikühler, nicht dargestellt, der je nach Bedarf direkt das Wasser kühlt oder für die Wärmeabfuhr der Kälteanlage sorgt; redundante Pumpensysteme)